Jessi, Jazzman oder Broschi

Ich kriege gerne neue Spitznamen verpasst und über die 24 Jahre, die ich schon auf der Welt weile, haben sich da einige angesammelt. Ich freue mich aber, wenn noch ein paar mehr die Liste schmücken. Nun zu mir: Ich bin groß, blond, nicht blondblond, und sehe definitiv zu jung aus, denn auch ich gehöre zu der „Ohne Ausweis kein Bier-Menschheit“. Wie jeder der am Niederrhein auf’m Dorf aufwächst, bin ich geprägt vom Karneval und versöhnlichem Humor. Ich trinke Tee auch im Sommer und liebe es zu essen und zwar so sehr, dass ich beim Besuch meiner Familie in Polen 5 mal am Tag Kuchen, 6 mal am Tag ein Drei-Gänge-Menü und gefühlt 10 mal am Tag Tee verputze. Ich bin ein großartiges Organisationstalent und das in allen Bereichen meines Lebens, egal ob für die Uni oder den nächsten Karnevalsumzug. Ich bin sehr Ehrgeizig, daher versuche ich immer das Beste aus mir rauszuholen und kann dabei sehr leidenschaftlich werden. Und wer aus allem jetzt nur rausgehört hat: „Oh Gott, ein Karnevalist, der polnisch und viel essen kann“ – keine Sorge, ich bin noch vieles mehr, also frag mich aus.

AUSBILDUNG
_2019/20
Hochschule Niederrhein
Bachelor of Arts in Design (Kommunikationsdesign)

_2015
Berufskolleg Viersen
Wirtschaftsabitur

ERFAHRUNG
_2018
car2go Group GmbH Leinfelden-Echterdingen
Praktikum in Brand Management, Social Media & International Marketing

AUSZEICHNUNG
_2019 GWA Junior Agency – Gold
_2019 ADC Junior Award – Silber&Bronze

Mail: jessica.brosch@yahoo.de